Kurze Chronologie des Männergesangverein Obergurig e.V.
Der heutige Männergesangverein Obergurig (MGV-Obergurig e. V.) steht in der Tradition des von 1890 bis 1939 bereits bestehenden Vereins.
Der erste Chorleiter Herr Ernst Freyschlag (1869-1951) war Mitbegründer des Bundes sorbischer Gesangsvereine und kompositorisch tätig.

Der Männerchor Obergurig wurde im April 1968 gegründet. Er bestand ursprünglich aus acht Sängern. Wir erweiterten uns in den Folgejahren auf insgesamt 24 Sänger.

Von 1978-1990 sang der Chor unter dem Namen "Chor des Mähdrescherwerkes Singwitz".

Im November 1994 wurde der gemeinnützige Verein "MGV-Obergurig e.V." gegründet. Seit Juli 1999 ist Frau Marika Matthes künstlerische Leiterin des Chores.

Das Repertoire des Chores umfasst zur Zeit etwa 40 Lieder, die zum grö฿ten Teil vierstimmig dargeboten werden.
MGV-Obergurig e.V.